• Direkt vom Hersteller
  • ISO 9001 und 14001 Zertifiziert
  • Kurzfristige Lieferzeiten
  • Persönlicher Kontakt
  • Logistische Entlastung

Datenschutzerklärung

WISA ENSCHEDEB.V. mit Sitz Voorjaarsweg 2 – 6 – 8, 7532 SH in Enschede ist für die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung verantwortlich.
Wir halten Ihre Privatsphäre für sehr wichtig und stellen sicher, dass die personenbezogenen Daten, die Sie mit uns teilen, sorgfältig behandelt werden.

Wir behandeln die erhaltenen Daten vertraulich. Die Verarbeitung der Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).
Wir verpflichten uns, Ihre personenbezogenen Daten verantwortungsvoll und rechtmäßig im Sinne von Artikel 4.5.6 FF EU-Datenschutzverordnung (DSGVO-Datenschutz-Grundverordnung) zu behandeln.
In dieser Datenschutzerklärung möchten wir erläutern, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen.
Wenn Sie fragen, helfen wir Ihnen gerne weiter! Sie erreichen uns über office@wisa.nl

Nachfolgend finden Sie eine Erklärung zu:
•   Verwendung personenbezogener Daten
•   Zu welchem Zweck verarbeiten wir personenbezogene Daten
•   Wie wir personenbezogene Daten speichern
•   Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte
•   Wie wir personenbezogene Daten sichern
•   Websites von Drittanbietern
•   Minderjährige
•   Änderung dieser Datenschutzerklärung
•   Zugriff auf und Ändern Ihrer Daten
•   Niederländische Datenschutzbehörde
•   Inkrafttreten

Verwendung personenbezogener Daten
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, weil Sie unsere Websites, Dienstleistungen und/oder Produkte nutzen oder weil Sie uns diese Daten selbst zur Verfügung stellen.
Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die personenbezogenen Daten, die wir je nach Produkt oder Dienstleistung verarbeiten können:

Name und Adresse Details
•   Telefonnummer
•   Rechnungsadresse
•   E-Mail-Adresse
•   Rechnung
•   Gattung
•   Funktion
•   Bankkonto
•   Anwendungsdetails
•   Informationen, die Sie selbst in einem offenen Feld ausfüllen, z. B. Betreff oder Frage oder Kommentar im Kontaktformular

Zu welchem Zweck verarbeitet WISA personenbezogene Daten
Wir verarbeiten die oben genannten Daten für einen oder mehrere der folgenden Zwecke (teilweise abhängig davon, welche Dienste oder Funktionen Sie nutzen):

•   Um Ihre Registrierung, Anfrage und/oder Zahlung zu bearbeiten, nachdem Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung erworben haben.
•   Um Sie anzurufen oder per E-Mail versenden zu können, wenn dies für die Durchführung des von Ihnen erworbenen Dienstes erforderlich ist.
•   Um Waren und Dienstleistungen zu liefern, die Sie gekauft haben.
•   Um Sie über (Änderungen) unserer Dienstleistungen und Produkte zu informieren, die Sie zuvor erworben haben. Sie können sich jederzeit über einen Link in der Mail abmelden.
•   Um unsere Newsletter und Mailings zu versenden, für die Sie sich möglicherweise angemeldet haben.
•   So bearbeiten Sie Ihre Anwendung.
•   Um mit Ihnen durch das Versenden elektronischer Newsletter und/oder Post zu kommunizieren.
•   Um Ihre Fragen zu beantworten oder Ihre Beschwerden per Social Media, E-Mail, per Post oder telefonisch zu bearbeiten.
•   Um diese Website zu verbessern.

Wie WISA personenbezogene Daten speichert
Personenbezogene Daten dürfen nicht länger als nötig gespeichert werden. Die Aufbewahrungsfrist hängt vom Zweck ab, für den wir die Daten erhalten oder erhoben haben, sowie von etwaigen gesetzlichen Verpflichtungen zur Aufbewahrung von Daten. Wenn Sie dazu Fragen haben, wenden Sie sich bitte an office@wisa.nl

Weitergabe personenbezogener Daten durch WISA an Dritte
Wir stellen Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung, wenn dies für die Durchführung des Vertrages oder zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen erforderlich ist.
Wir schließen eine Verarbeitungsvereinbarung mit Unternehmen ab, die Ihre Daten beauftragen, um das gleiche Sicherheitsniveau zu gewährleisten und die Vertraulichkeit Ihrer Daten zu überwachen. Für diese Aussagen bleiben wir verantwortlich.

Lieferanten
Wir verwenden folgende Lieferanten, die personenbezogene Daten im Auftrag der WISA ENSCHEDE BV verarbeiten, mit denen jeder Verarbeitungsvertrag abgeschlossen wurde: Shockmedia.

Google Analytics
Wir haben eine Verarbeitungsvereinbarung mit Google abgeschlossen. Die Daten, die wir in Google Analytics erfassen, werden anonymisiert und verschlüsselt. Die sogenannte “Datenfreigabe” mit Google ist ausgeschaltet.

Wie WISA personenbezogene Daten sichert
Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten ernst und ergreifen geeignete Maßnahmen, um Missbrauch, Verlust, unbefugten Zugriff, unerwünschte Offenlegung und unbefugte Veränderung zu verhindern.
Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Daten nach und nach nicht ordnungsgemäß gesichert sind oder Hinweise auf Missbrauch vorliegen, kontaktieren Sie uns bitte über office@wisa.nl.

Wir haben folgende Maßnahmen ergriffen, um Ihre personenbezogenen Daten zu sichern:

•   Server und Geräte unserer Mitarbeiter sind mit aktueller Sicherheitssoftware wie Virenscanner und Firewall ausgestattet.
•   Wir senden Ihre Daten nur über sichere Internetverbindungen (TLS, früher SSL). Sie können dies in der Adressleiste “https” und im Vorhängeschloss sehen.
•   Alle WISA-Mitarbeiter, die Zugriff auf personenbezogene Daten haben, werden im sorgfältigen Umgang mit Ihren Daten geschult.
•   DKIM und SPF sind Internetstandards, die wir verwenden, um Sie daran zu hindern, E-Mails in unserem Namen zu erhalten, die Viren enthalten, Spam sind oder dazu bestimmt sind, persönliche (Login-)Daten zu erhalten.

Websites von Drittanbietern
Diese Erklärung gilt nicht für Websites Dritter, die über Links mit unseren Websites verlinkt sind. Wir können nicht garantieren, dass diese Websites ihre personenbezogenen Daten zuverlässig oder sicher verarbeiten. Lesen Sie immer die Datenschutzerklärung dieser Website, bevor Sie die entsprechende Website nutzen, um weitere Informationen darüber zu erhalten, wie sie mit Ihren Daten umgehen.

Minderjährige
Unsere Website und/oder unser Dienst beabsichtigen nicht, Daten über Website-Besucher zu sammeln, die unter 16 Jahre alt sind. Es sei denn, sie haben die Erlaubnis von Eltern oder Erziehungsberechtigten. Wir können jedoch nicht überprüfen, ob ein Besucher über 16 Jahre alt ist. Wir raten Eltern daher, sich an den Online-Aktivitäten ihrer Kinder zu beteiligen, um zu verhindern, dass Daten über Kinder ohne Zustimmung der Eltern erhoben werden. Wenn Sie davon überzeugt sind, dass wir ohne diese Erlaubnis personenbezogene Daten über minderjährige Personen erhoben haben, kontaktieren Sie uns bitte über office@wisa.nl, wir werden diese Informationen löschen.

Änderung dieser Datenschutzerklärung
Es ist nicht unausweichlich, dass unsere Datenschutzerklärung in naher Zukunft erweitert oder geändert wird. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Seite regelmäßig zu überprüfen, um festzustellen, ob Änderungen vorgenommen wurden. Wenn diese Veränderungen sehr radikal sind, werden wir sicherstellen, dass sie klar und auffällig kommuniziert werden. Änderungen werden auf unserer Website veröffentlicht. Wir verwenden Ihre Daten niemals ohne Erlaubnis für andere Zwecke.

Zugriff auf und Ändern Ihrer Daten
Sie haben das Recht, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, sie zu berichtigen oder zu löschen. Darüber hinaus haben Sie das Recht, jegliche Einwilligung zur Datenverarbeitung zu widerrufen oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch WISA ENSCHEDE BV zu widersprechen und Sie haben das Recht auf Datenübertragbarkeit. Dies bedeutet, dass Sie eine Anfrage an uns senden können, um die personenbezogenen Daten, die wir über Sie haben, in einer Computerdatei an Sie oder eine andere von Ihnen erwähnte Organisation zu senden.

Sie können den Zugriff, die Berichtigung, Löschung, die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten oder den Widerruf Ihrer Einwilligung oder Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Sie können uns über office@wisa.nl

Niederländische Datenschutzbehörde
Selbstverständlich helfen wir Ihnen gerne weiter, wenn Sie Beschwerden über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben. Sollten Sie dennoch nicht mit uns auskommen, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie die Möglichkeit haben, eine Beschwerde bei der nationalen Aufsichtsbehörde, der niederländischen Datenschutzbehörde, einzureichen.

Inkrafttreten
Diese (erneuerte) Datenschutzerklärung trat am 14. Mai 2018 in Kraft.